A.V. Agraria zu München Weihenstephan
Vivat, crescat, floreat, Agraria in aeternum!

Gäubodenfest Straubing

Am Samstag den 19. August 2017 geht's wieder auf's Gäubodenfest nach Straubing!
Ab 12 Uhr mittags
sind wieder zwei Tisch im Festzelt Lechner auf unsere Verbindung reserviert. Wir freuen uns auf die Gaudi mit euch!

Chargia des Wintersemesters 2017/18

Chargia Wintersemester 2017/18Von oben links: Ulli (X), Sinah (XX), Kilian (FM), Andrea (XXX).

Die neu gewählten Chargen für das kommende Semester sind:

Senior (X): Ulrike Schachner (Landwirtschaft, HSWT) - senior@agraria.de

Conseniora (XX): Sinah Wieland (Landwirtschaft dual, HSWT) - consenior@agraria.de

Subseniora (XXX):  Andrea Bonusch (Biotechnologie, HSWT) - subsenior@agraria.de

Fuxmajor (FM): Kilian Gress (Agrarmarketing, HSWT) - fuxmajor@agraria.de



Regionaltreffen in Pfaffenhofen a.d. Ilm am 10. Juni

Regionaltreffen Gartenschau Pfaffenhofen 10.06.2017
Die Landesgartenschau in Pfaffenhofen mit dem Motto "Natur in der Stadt" haben wir uns zum Anlass für ein Regionaltreffen genommen. Bei schönstem Wetter führte uns Bb Walter Ulrich durch die Attraktion seiner Heimatstadt und zeigte uns die Highlights wie z.B. das Schmetterlingshaus auf dem Festplatz sowie im Bürgerpark. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Biergarten ging die Führung noch weiter zum Hauptplatz der Stadt mit anschließendem Ausklang im Café auf der Insel. Wir bedanken uns bei Walter für dieses tolle Regionaltreffen! 


126. Stiftungsfest

Wir können auf ein schönes Wochenende zurückblicken und danken allen unseren Mitgliedern sowie Gästen für die Organisation, euer Kommen und das tolle Fest.

Für nächstes Jahr steht bereits soviel fest: Gefeiert wird wieder mit unserer Freundschaftsverbindung A.V. Agronomia direkt in Hohenheim. Anlass dafür ist unter anderem das 200-jährige Bestehen der Universität Hohenheim. Sobald ein Termin feststeht, werden wir ihn natürlich hier bekannt geben.


Veranstaltungen im Sommersemester 2017

Unsere neue Chargia war fließig und hat die Termine für das kommende Semster ausgearbeitet. Neuigkeiten findet ihr immer unter Termine und den Google Kalender könnt ihr euch ebenso auf euer Smartphone in euren eigenen Kalender importieren. Natürlich gibt es das Programm auch klassisch im PDF-Format.